26 Orte - 26 Geschichten - Naurod

Als nördlichster Stadtteil Wiesbadens liegt Naurod reizvoll am Rande des Taunus.

26 Orte - 26 Geschichten - Naurod mit Kirche.

Ein Highlight von Naurod ist das von Bürgern geschaffene Backhaus, auch liebevoll Gemaa-Backes genannt, das nicht nur als Location für das alljährliche Backesfest dient, sondern auch für private Feiern angemietet werden kann.  

Da der Wald direkt vor dem Ort liegt, gibt es viele Wander- und Fahrradwege. Hier findet sich auch die höchste Erhebung Wiesbadens, der Kellerskopf mit 474 Metern, der seit über hundert Jahren den 15 Meter hohen Aussichtsturm Kellerskopf beheimatet, von dem aus man einen traumhaften Rundblick über den Taunus, das Rhein-Main-Gebiet bis zum Odenwald hat.

Bilder Naurod

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Wiesbaden Congress & Marketing GmbH / Claudia Meyer
  • Wiesbaden Congress & Marketing GmbH / Claudia Meyer
  • Wiesbaden Congress & Marketing GmbH / Claudia Meyer
  • Wiesbaden Congress & Marketing GmbH / Claudia Meyer
  • Wiesbaden Congress & Marketing GmbH / Claudia Meyer