Wiesbaden – Stadt des Historismus

Die Stadtführung "Wiesbaden – Stadt des Historismus" wird am Sonntag, 5. Juni, angeboten. Treffpunkt ist der Obelisk am Luisenplatz.

Rundgang: Den Jugendstil in Wiesbaden entdecken.

Das 19. Jahrhundert mit dem Aufstieg Wiesbadens zum Weltbad, einer Vervielfachung der Bevölkerungszahlen und schließlich der Funktion als preußischer Regierungssitz brachten die entscheidenden städtebaulichen Strukturen, die Wiesbaden zu einem in Deutschland herausragenden Beispiel der Stadtentwicklung des Historismus machten.

Öffentlicher Rundgang

Termin

Sonntag, 5. Juni, 15 Uhr 

Treffpunkt  Luisenplatz am Obelsik
Preis 14,50 Euro
Tickets Wiesbaden Tourist Information,
Marktplatz 1, Zunächst nur 20 Teilnehmer-innen
Dauer: 2,5 Stunden
Hier Tickets kaufen (Öffnet in einem neuen Tab)

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • wiesbaden.de / Foto: Torsten Krüger